Lange, lange waren die Kindergärten und Schulen geschlossen, Sportvereine waren zu, Theater verboten, Spielplätze abgesperrt und noch nicht mal zu Oma und Opa konnte man….

Homeoffice, Homeschooling, Homekindergarding….Videokonferenfz, Videounterricht, Videotelefonat, Lagerkoller…. In dieser Zeit, mitten während des Corona-Lockdowns, entstand Clown to go. In der Zeit, in der ihr nicht zu uns ins Theater kommen konntet, kamen wir zu Euch, um den Corona-Kloller zu vertreiben. Und auch wenn, es inzwischen viele Lockerungen und Hoffnung gibt, ist noch längst nicht alles wieder gut, und wir bleiben für Euch weiter am Ball. Braucht ihr also ganz dringend ein Lächeln, eine kleine Überraschung,etwas richtig echtes, und  sogar ein Lied?

  

Wir kommen zu Euch (also, wenn ihr wollt und in Darmstadt oder dem Landkreis wohnt).  Und liefern eine kleine Überraschung aus. Ein Ständchen,  echt gesungen und instrumental und von handverlesenen to-go-Clowns! An der Haustür, aber mit ausreichend Sicherheitsabstand (2 Meter mit Zollstock).

Und hier könnt ihr Eure Bestellung aufgeben. Statt eine Gage freuen wir uns über eine Spende zur Unterstützung der Aktion. (sofern es der Corona-Geldbeutel im Moment zulässt 😉, wir kommen aber in jedem Fall.)

*das Kleingedruckte: Clown to go richtet sich ausschließlich an Privatpersonen, an Familien, Alleinstehende, an Junge und an Alte, die wir an der Haustür besuchen. Was wir nicht anbieten sind Clownsaktionen in Krankenhäusern, Pflege- oder Wohnheimen, hier gibt es tolle Kolleginnen und Kollegen wie z.B. die Clownsmadams und Buben, die als Klinik- oder Geriatrieclowns Experten sind. Auch treten wir nicht vor großem Publikum auf (geht gerade eh nicht, Corona… -und wenn es wieder geht bieten wir ja genau dafür hauptberuflich Kindertheaterproduktionen mit und ohne Clowns an). Keine Regel ohne Ausnahme: Aktuell stehen die Verabschiedungen der Großen aus dem Kindergarten an und bald schon die Einschulungen und da diese nicht in dem gewohnten Rahmen stattfinden können, kommen wir natürlich gerne mit einem Ständchen und kleinem Programm zur Unterstützung (Amtshilfe quasi). Jetzt aber los!

 

 

Können wir aber nicht versprechen da unsere Clowns auch noch andere Termine in der Woche haben und die Kindergärten geschlossen haben und die Schulen geschlossen haben und wir irgendwann ja auch noch Video-Yoga ausprobieren wollen (O=
Bitte sagt uns auch wie alt, damit falls wir noch ein kleines Mitbringsel mitbringseln es auch passt. (Und ja, auch erwachsene Kinder können ein Ständchen und ein Mitbringsel bekommen)
für Rückfragen
Falls wir den Weg nicht finden, unterwegs einen Schuh verlieren oder in einen Schneesturm kommen...

 

Das Programm wird ermöglicht durch Privatspenden an unseren Projektverein, durch eine Spende der HEAG Kulturfreunde gGmbH, die Projektförderung der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Merck´schen Gesellschaft für Kunst und Wissenschaft, sowie durch die Landesgastspielförderung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.